BRAVIS Videokonferenz - Produkte - Professional

BRAVIS Professional

Sie kennen das: Kunden, die jederzeit Ihre Aufmerksamkeit erwarten, volle Terminkalender, zähe Abstimmungen, geteilte Meinungen, knappe Ressourcen. Wenn dann auch noch Missverständnisse auftauchen, verpulvern Sie Energie, die Sie dringend für andere Dinge brauchen.

Meetings direkt vom Arbeitsplatz.
BRAVIS-Videokonferenzen machen Ihnen das Leben leichter. Mit BRAVIS „meeten“ Sie sich in Echtzeit, egal, wo sich die Teilnehmer aufhalten – schnell, unkompliziert, kostengünstig. Und zwar spontan und in Ihrer gewohnten Umgebung, Ihrem Arbeitsplatz. Einen Konferenzraum brauchen Sie nicht. Bis zu 16 Teilnehmer verkraftet das System. Viele Reisen werden überflüssig.



 

Ganz einfach.
Sie schonen Ihre Zeit, Kosten und Nerven. Und – schöner Nebeneffekt – auch die Umwelt.
Internet, Headset und Webcam genügen, um ohne Anmeldung und ohne laufende Kosten die wichtigen Leute zu treffen. Dabei sehen Sie Ihrem Gegenüber in die Augen, diskutieren und arbeiten miteinander, als säßen Sie tatsächlich an einem Tisch.

Moderierte Präsentationen und Schulungen
Sie präsentieren, bearbeiten gemeinsam Unterlagen, sehen dieselben Skizzen, besprechen Ideen, diskutieren Lösungen, treffen Vereinbarungen.
Mit Moderation und Konferenzsteuerung, Application Sharing und Whiteboard vereint BRAVIS die Vorzüge verschiedenster Konferenzsysteme zum kleinen Preis. Schulungen sind überflüssig, die Bedienung kinderleicht. Probieren Sie BRAVIS aus und überzeugen Sie sich von den vielen Vorteilen. Sie werden es nie mehr missen wollen.

Features

 

  • Videokonferenz mit bis zu 16 Teilnehmern
  • VGA-Auflösung
  • Whiteboard (elektronische Tafel) mit Zeichenwerkzeugen und Stempelfunktion,
    zur gemeinsamen Bearbeitung, Planung und Visualisierung von Projekten
  • Application Sharing – Nutzen Sie, gemeinsam mit allen Teilnehmern, Ihre Anwendungen,
    wie Warenwirtschaftssysteme, Präsentationen und alle weiteren fensterbasierten Softwareprodukte
  • Dateitransfer – zum einfachen Datenaustausch zwischen den Konferenzteilnehmern
  • Privat- / Gruppenchat
  • Instant Messaging
  • Presence Status
  • Adressbuch
  • Flexible Fensteranordnung
  • Benötigt keinen Konferenzserver (providerunabhängig)
  • Keine laufenden Kosten (außer Internetanschluss, Strom etc.)
  • Vereint Vorzüge verschiedenster Videokonferenzsysteme
  • Geringe Systemanforderungen außer Headset und Webcam wird
    keine weitere Hardware benötigt (PC mit Internetanschluss ist vorhanden)
  • Intuitive Bedienung
  • Handbuch (PDF)

* Einzelplatzlizenz – Alle Teilnehmer benötigen eine lizensierte Version der BRAVIS Software

** Windows Vista und das Windows Logo sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Cooperation

Systemvoraussetzungen
  • PC-Systeme mit Intel Pentium 4,
    AMD Athlon XP Prozessor ab 2 GHz 
  • 512 MB RAM oder mehr
  • Handelsübliches Headset
  • Handelsübliche Webcam
  • Windows XP/Vista/7/8
  • DirectX 9.0c
  • Service Pack 2 (Windows XP)
  • DSL-Anschluss

Produktbilder